St.Märgen: Fabian Rießle freut sich auf Sotschi

Fünf südbadische Athleten gehen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi an den Start. Durchaus Chancen auf eine Medaille hat der 23-jährige Fabian Rießle aus St. Märgen. In seiner Disziplin, der Nordischen Kombination, konnte Rießle im Januar den ersten Weltcupsieg seiner Karriere feiern. Mit der Nominierung für das Deutsche Olympiateam hat sich nun ein Traum für den künftigen Maschinenbaustudenten erfüllt. TV Südbaden hat Fabian Rießle wenige Tage vor seinem Abflug beim Training am Notschrei getroffen.