© TV Südbaden

Mahlberg: Christina Obergföll will wieder trainieren

© TV Südbaden

Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll will nach ihrer Babypause im Oktober wieder das Training aufnehmen. Die 32-Jährige, hat im Juni ihren Sohn Marlon zur Welt gebracht. Die Olympia-Zweite von London ist mit dem früheren Weltklasse-Speerwerfer Boris Henry verheiratet. Obergföll hatte immer betont, dass sie wieder in die Leichtathletik zurückkehren werde und 2016 in Rio de Janeiro den Olympiasieg anpeile.