Freiburg: „Füchsletage“ beim Sportclub

Der SC Freiburg geht seit heute wieder auf Nachwuchs-Sichtung. Bei den diesjährigen „Füchsletagen“ in der Freiburger Fußballschule stehen die 10 bis 12-Jährigen im Mittelpunkt. Sie absolvieren dabei ein intensives Training mit den Freiburger Jugendtrainern und einigen SC Profis. So sollen die künftigen Talente für die Profimannschaft rekrutiert werden. Die Füchsletage dauern noch bis morgen.