EHC Freiburg gewinnt gegen EV Lindau mit 10:0

Der EHC Freiburg hat sein vorletztes Vorbereitungsspiel souverän gewonnen. Die EV Lindau Islanders hatten in der Franz-Siegel-Halle nie den Hauch einer Chance. Mit 10:0 fertigten die Freiburger die Gäste aus der Bayernliga ab. Spieler des Abends war Kapitän Patrick Vozar, der als mehrfacher Torschütze und Vorbereiter glänzte.

Mehr zu dem Spiel sehen sie am Montag bei TV Südbaden Sport, live ab 18:30 Uhr und stündlich in der Wiederholung. Zu Gast im Studio: Trainer-Neuzugang, Leos Sulak.