© TV Südbaden

Schweighausen: Deutsche Motocross-Elite zu Gast

© TV Südbaden

An zwei Tagen im Jahr dreht sich in Schweighausen im Schuttertal alles um den Motorsport. Traditionell ist dann die deutsche Motocross-Elite am Pflingstberg zu Gast. Auch in diesem Jahr gab es das laute Spektakel auf der Naturstrecke wieder. Mehr als 2000 Zuschauer haben am Wochenende den fast 100 Startern vom Streckenrand aus zugejubelt. Dabei war im Vorfeld der Veranstaltung wegen der schwierigen Wetterlage unklar gewesen, ob die Motorsport-Veranstaltung diesmal überhaupt stattfinden kann. Erst am Wochenende gab es dann Entwarnung – der Boden ist zwar schlammig, aber bereit für die Motocross-Profis. Jo Wolters war für TV Südbaden vor Ort.