© baden.fm

Schwarzfahren wird teurer

Schwarzfahren in Bussen und Bahnen soll bald teurer werden. Ab Juli sind 60 statt 40 Euro fällig. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt sagte der Bild-Zeitung, es gehe vor allem um Fairness gegenüber Fahrgästen, die ordnungsgemäß Fahrscheine kaufen.

Schwarzfahren dürfe sich nicht lohnen.