© SC Freiburg

SC Freiburg – Hoffenheim 1:1

Freiburg holt Punkt im Badenderby! Der Sportclub Freiburg hat am Nachmittag
gegen 1899 Hoffenheim ein eins zu eins Unentschieden erreicht. Bereits in der
ersten Spielhälfte erzielten die Breisgauer das eins zu null, mussten aber vor der
Pause noch den Ausgleich hinnehmen. In der zweiten Halbzeit waren dann die
Gastgeber leicht überlegen, konnten das aber nicht in Zählbares verwandeln.
Die hitzigste Szene gab es kurz vor Ende der Partie als Schiedsrichter Gagelmann
aus Bremen den Freiburger Torrejon völlig unverständlich
mit der roten Karte des Platzes verwies..