© Robert Kneschke - Fotolia.com

Neue Spezialeinheit kontrolliert Lebensmittel im Land

Sie sollen Sonderkontrollen bei Landwirten und Supermärkten durchführen. Die Minister der grün-roten Landesregierung in Baden-Württemberg haben heute zugestimmt, eine neue Spezialeinheit im Verbraucherschutzministerium anzusiedeln. Durch die 17-köpfige Gruppe soll die Lebens- und Futtermittelüberwachung im Land gestärkt werden. Die Einsatzkräfte sollen konkret Verbraucher vor möglichen verdorbenen, verbotenen oder falsch deklarierten Produkten schützen.

© Robert Kneschke - Fotolia.com