© TV Südbaden

Nächste Erzieher-Streikwelle an den Kitas in Sicht

Kitas und Kindergärten auch hier in Südbaden könnten bald wieder geschlossen bleiben. Ende kommender Woche wollen die Erzieher unbefristet streiken. Die Gewerkschaft Ver.di hat die Tarifverhandlungen für gescheitert erklärt. Jetzt stimmen die Mitglieder über Streiks ab. Für Eltern und Kinder dürfte es anstrengend werden, weil es erfahrungsgemäß eine klare Mehrheit für die Streiks geben wird. Mindestens drei Viertel der Gewerkschaftsmitglieder müssen dafür stimmen, wenn sie Arbeitskampf starten wollen. In den letzten Wochen hatten die Erzieher immer mal wieder die Arbeit niedergelegt, allerdings nur tageweise und regional begrenzt. Jetzt könnten die Kitas bundesweit und lange dicht bleiben. Die Gewerkschaft fordert zehn Prozent mehr Geld, die Arbeitgeber sagen, das sei nicht bezahlbar. In Baden-Württemberg sind mehr als 30.000 Beschäftigte von den Tarifverhandlungen betroffen.

© TV Südbaden