© Picture-Factory - Fotolia.com

Lörrach: Mann bei Messerstecherei verletzt

Messerstecherei in Lörrach – Eine Gruppe Unbekannter hat dort am Donnerstagmittag einen jungen Mann angesprochen. Sie wollten ihm das Handy abnehmen. Als der 26-jährige daraufhin die Polizei rufen wollte, zogen zwei der Angreifer ein Messer und stachen auf ihn ein. Jetzt fahndet die Polizei nach den mutmaßlichen Tätern. Beide sind zwischen 25 und 30, sportlich und hatten schwarze kurze Haare. Einer hatte am linken Ohr einen auffälligen Glitzerstein-Ohrstecker getragen.