Köln: Fußballlegende Udo Lattek stirbt mit 80 Jahren

Fußballlegende Udo Lattek ist tot. Der frühere Trainer des FC Bayern und Borussia Mönchengladbach ist am Mittwoch im Alter von 80 Jahren nach schwerer Krankheit in einem Pflegeheim bei Köln gestorben. Als Trainer hatte er mit den beiden Vereinen insgesamt acht deutsche Meistertitel geholt – so viele wie noch kein anderer Trainer in Deutschland. Lattek litt geraumer Zeit an Parkinson, sowie einer schleichenden Altersdemenz. In den letzten Jahren saß er deshalb im Rollstuhl. Weit über seine aktive Karriere hinaus war er als Sport-Kolumnist und Kommentator aktiv gewesen, unter anderem 16 Jahre lang auf dem früheren Sportsender DSF. Udo Lattek hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.