© TV Südbaden

Kehl: Schneider ist Querfeldein-Landesmeister

© TV Südbaden

Bei der Offenen Baden-Württembergischen Querfeldein-Meisterschaft in Kehl-Auenheim hat sich Lokalmatador Sascha Schneider vom Radsport-Team Lutz den Titel gesichert. Nach neun Runden über 2,5 Kilometer gewann Sascha Kleinklauss vom VC Eckwersheim zwar das Elite-Rennen in 51 Minuten und 45 Sekunden, der Franzose geht aber nicht in die Wertung für die Landesmeisterschaft ein. Hinter Schneider platzierten sich Martin Frey vom TSV Dettingen/Ems und Daniel Eiermann von der RIG Freiburg.

Einen Bericht zum Querfeldein-Rennen in Kehl sehen Sie am Montag in TV Südbaden Sport. Das Radsport-Team Lutz ist zu Gast im Studio.