© fotolia.com

Kandern: Randalierer löst SEK-Einsatz aus

© fotolia.com

In Kandern hat ein randalierender Mann einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Weil nicht auszuschließen war, dass der psychisch Kranke Zugang zu einer Schusswaffe oder Messern hatte, rückten am Nachmittag auch Spezialkräfte des SEK an. Aus der Wohnung des 48-jährigen waren Schussgeräusche zu hören. Am Abend stürmte die Polizei die Wohnung, zwei Schreckschusswaffen wurden sichergestellt. Der Mann kam in die Psychiatrie.