© MAST - Fotolia.com

Hohberg: Raser verursacht mehrere Beinahe-Unfälle

© MAST - Fotolia.com

Ein drängelnder BMW-Fahrer soll am Donnerstagmorgen auf der B3 bei Hohberg beinahe mehrere schwere Unfälle verursacht haben. Als der Unbekannte im Industriegebiet Elgersweier in Richtung Offenburg trotz roter Ampel über die Kreuzung fuhr, konnte ein entgegenkommender Fahrer nur noch durch eine Vollbremsung den Zusammenstoß verhindern. Augenzeugen hatten sich bei der Polizei gemeldet und berichtet, dass der Raser zuvor schon mehrfach trotz Gegenverkehr und Tempolimit 70 zum Überholen auf der engen Straße ausgeschert hatte. Außerdem sei er den anderen Verkehrsteilnehmern so dicht aufgefahren, dass sie die Front des BMWs nicht mehr im Rückspiegel sehen konnten. Die Polizei in Hohberg (Telefon 07808/91480) fahndet nun nach dem Fahrer des dunklen 5er-Modells und bittet in diesem Zusammenhang auch um weitere Zeugenhinweise, die den mutmaßlichen Drängler gegen 8:45 Uhr auf der B3 gesehen haben. Der Fahrer muss sich voraussichtlich wegen Nötigung und Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung verantworten.