Gundelfingen: Noch keine Entscheidung bei der Bürgermeisterwahl

Bei der Bürgermeisterwahl in Gundelfingen hat es im ersten Wahlgang noch keine Entscheidung gegeben. Die meisten Stimmen erhielt gestern Raphael Walz, er kam auf rund 36,7 Prozent und verfehlte damit die erforderliche absolute Mehrheit deutlich. Am 9. November wird in Gundelfingen damit noch einmal gewählt. Dann reicht die einfache Mehrheit zum Wahlsieg.