© MAST - Fotolia.com

Größerer Drogenfund in Titisee-Neustadt

Bei einer Fahrzeugkontrolle haben Polizisten aus Titisee-Neustadt jetzt einen größeren Fund gemacht: Als sie das Auto eines Mannes ohne gültigen Führerschein durchsuchten, waren sie auf mehrere hundert Gramm unterschiedlichster Drogen gestoßen, darunter Amphetamin, Haschisch, Marihuana, Ecstasy-Tabletten, Methadon und Heroin. Wahrscheinlich handelte es sich bei dem Fahrer um einen Drogenkurier, sagte uns die Polizei. Darauf weisen auch größere Mengen Bargeld und weitere Unterlagen hin, die die Beamten bei der anschließenden Hausdurchsuchung sicherstellen konnten. Der Tatverdächtige sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

© MAST - Fotolia.com