© TV Südbaden

Furtwangen: Feuerwehr findet 74-Jährigen tot in seiner Wohnung

Am Donnerstagnachmittag hat es kurz nach 15.00 Uhr in einer Wohnung im fünften Stock eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Bei der Durchsuchung der Wohnung fand die Feuerwehr den 74-jährige Wohnungsinhaber tot auf. Es ist nicht klar, ob der Rentner durch das Feuer, oder bereits zuvor um Leben gekommen war. Die anderen Hausbewohner blieben unverletzt, sie werden nun psychologisch betreut. Der Sachschaden geht in die Hunderttausende.

© TV Südbaden