© TV Südbaden

Freiburger Staatsanwalt muss sich selbst vor Gericht verantworten

Einem Freiburger Staatsanwalt droht ein Prozess wegen Rechtsbeugung und Strafvereitelung im Amt. Die Kollegen in Karlsruhe erhoben Medienberichten zufolge Anklage gegen den Mann. Es geht um insgesamt sieben Ermittlungsverfahren. Der Angeklagte soll unter anderem ein Verfahren eingestellt haben, obwohl es ein Geständnis des Beschuldigten gab.

© TV Südbaden