© TV Südbaden

Freiburg: Uni-Senat beschließt Zivilklausel

Der Senat der Uni Freiburg hat eine Zivilklausel beschlossen. Sie besagt, dass Forschung, Lehre, Studium und Weiterbildung auf friedliche Ziele ausgerichtet sein müssen. Die Klausel wurde in die Grundordnung der Universität aufgenommen. Sie war vor allem von studentischen Vertretern im Senat gefordert worden.