Freiburg / Südbaden: Welcome-Center führt Internationale und Arbeitgeber zusammen

Wenn regionale Unternehmen aus Südbaden auf der Suche nach geeigneten Fachkräften sind, dann können sie seit Anfang Juli im „Welcome-Center Oberrhein“ in Freiburg fundierte Hilfe erhalten. Dieses Zentrum, integriert in die Agentur für Arbeit, bietet spezielle Beratungsdienste, damit vor allem internationale Fachkräfte bei Fragen und Kontaktaufnahmen zu Firmen unterstützt werden.

Auch Studenten werden beraten

Das Studium ist kurz vor dem Abschluss, im Heimatland sieht die berufliche Perspektive aber eher mau aus. Auch hier ist das Welcome-Center eine Anlaufstelle für die zukünftigen Hochschulabsolventen, die sich für einen Einstieg im regionalen Arbeitsmarkt interessieren.

Unterstützung für regionale Unternehmen

Eine Willkommenskultur schaffen und sich interessant für internationale Fachkräfte machen. Das ist eine gute Option um die immer häufiger offenbleibenden Lehrstellen im eigenen Betrieb vielleicht doch noch besetzt zu bekommen. Was muss bei der Einstellung eines Nicht-EU-Ausländers oder einer Fachkraft aus Europa beachtet werden? Wie kommt man überhaupt in Kontakt mit diesen potentiellen Arbeitnehmern? Antworten auf diese Fragen können im Welcome-Center erfahren werden.