© TV Südbaden

Freiburg: Der SC vor dem Pokalspiel gegen Leverkusen

Im DFB-Pokal will sich der SC Freiburg nicht für die Bundesliga schonen. Vor dem Duell morgen Abend gegen Bayer 04 Leverkusen sagte uns SC-Trainer Christian Streich, der Verein werde alles dafür tun, ein gutes Spiel zu liefern. Es geht um den Einzug ins Viertelfinale. Den Kontrahenten Leverkusen bezeichnete Streich als Herausforderung. Gleichzeitig kommt es ihm für die Mannschaft auf die nötige Ruhe und Geduld an. Anpfiff zum Pokal-Achtelfinale gegen Leverkusen ist morgen um 19 Uhr. Rund 16.000 Tickets sind derzeit verkauft. Mehr zu den Vorbereitungen sehen Sie heute Abend im Steilpass auf TV Südbaden. baden.fm berichtet morgen wie immer live in der DFB-Pokalshow. Die ersten vier Achtelfinalspiele werden schon heute Abend ausgetragen.