© zitze - Fotolia.com

Freiburg: Land will bezahlbares Wohnen besser fördern

© zitze - Fotolia.com

Auch in Südbaden ist die Lage am Wohnungsmarkt teilweise angespannt – vor allem in Freiburg.

Die Landesregierung erhöht deshalb ein weiteres Mal ihr Förderprogramm für den Bau von bezahlbarem Wohnraum.

75 Millionen Euro stehen jetzt ab dem kommenden Jahr zur Verfügung. Das sind 64 Prozent mehr als vor dem Regierungswechsel.

Mit Hilfe des Geldes können bis zu 5200 Wohneinheiten entstehen – sagte heute Wirtschaftsminister Nils Schmid.