Freiburg: Kinderfahrplan soll Bus- und Bahnfahren erleichtern

Die Freiburger Verkehrs AG hat heute den ersten interaktiven Kinderfahrplan vorgestellt. Dieser soll die Nutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel für Kinder erleichtern. Das Onlineangebot richtet sich an die jungen Fahrgäste im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Konkret handelt es sich um eine Art App, die neben dem reinen Informationscharakter für die Schüler entdeckbar sein soll und spielerische Inhalte umfasst. Ab heute finden Kinder und Eltern die Internetseite unter www.kinderfahrplan.de.