Freiburg: Bombendrohung gegen Gaststätte

Eine Bombendrohung in Freiburg ist am Wochenende glimpflich ausgegangen. Ein bislang Unbekannter hatte in der Gaststätte Coucou in der Rempartstraße angerufen und damit gedroht, dass dort eine Bombe explodieren soll. Die Polizei musste das Restaurant räumen und die Straße für den Durchgangsverkehr sperren. Eine Bombe wurde jedoch nicht gefunden. Nach dem unbekannten Anrufer wird jetzt gefahndet.