Freiburg: Amtseinführung des neuen JVA-Leiters

24 Jahre lang war Thomas Rösch Leiter der Freiburger Justizvollzugsanstalt. In einer Feierstunde wurde er heute offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist der Leitende Regierungsdirektor, Harald Egerer. Zur Amtseinführung gratulierte am Nachmittag auch Landes-Justizminister Rainer Stickelberger. In der Freiburger Justizvollzugsanstalt kümmern sich derzeit rund 300 Mitarbeiter um insgesamt 600 Gefangene.