© TV Südbaden

Freiburg: „11 Freunde“-Lesenacht im E-Werk

Das Fußballfachmagazin „11 Freunde“ war gestern in Person von Chefredakteur Philipp Köster zu Gast im Freiburger E-Werk. In der Lesenacht-Reihe erzählte Köster mit seinem Redaktionskollegen Jens Kirschnek Anekdoten und Kommentare über die oft skurrile und kuriose Welt des Fußballs. Angereichert wurden die Erzählungen durch kurze Videoeinspielungen zu Themen wie: „Die`besten´ Schwalben 2013“ und „Spielerfrauen“.

Insgesamt waren rund 450 Zuschauer zu Gast. Die 11-Freunde Lesenacht fand zum bereits zweiten Mal in Freiburg statt.

Im Anschluss an die Lesenacht sprechen wir mit Philipp Köster über den SC Freiburg, den Ausverkauf zu Beginn der Saison und Trainer Christian Streich.