Vermisste in Breisach , © Polizei

Frauenleiche in Breisach: Polizei hofft auf Hinweise

Nach dem Fund einer Frauenleiche bei Breisach hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Bei der Toten handelt es sich um die 62-jährige Gertrud Neumann-Scott aus Auggen. Sie wollte am Samstag, den 20. Februar, Zeitschriften im Raum Müllheim ausliefern und danach auf den Feldberg.

Wer sie an diesem Tag oder danach in Auggen, Müllheim, in der Nähe des Grenzübergangs  Breisach, oder am Feldberg gesehen hat, soll sich bei der Kriminalpolizei Freiburg melden. Sie schließt ein Gewaltverbrechen nicht aus.

Personenbeschreibung

  • ca. 164 cm groß
  • graue, halblange Haare
  • vermutlich trug sie zuletzt eine dunkelblaue Jacke und führte
  • einen hellgrauen Wanderrucksack mit sich

Es ist anzunehmen, dass die Frau öffentliche Verkehrsmittel benutzte und möglicherweise einen Regenschirm dabei hatte. Wer Angaben zur Person oder dem Regenschirm machen kann wird gebeten sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter:

  • 0761 882 5777 (24h erreichbar)

zu melden.

Diesen Regenschirm hatte die tot aufgefundene Frau bei Breisach möglicherweise bei sich, © Polizei
Diesen Regenschirm hatte die Frau möglicherweise bei sich