Smartphone, Handy, © Pixabay

Eine neue App bringt Ihre alten Fotos auf ihr Smartphone

Mit dieser App holen sie ihre alten Fotos ganz schnell auf ihr Handy

Wer kennt es nicht!? Kistenweise alte Fotos auf dem Speicher, im Keller oder sonst wo. In Zeiten der Digitalisierung geraten sie schnell in Vergessenheit. Bisher war es zu umständlich die Fotos zu digitalisieren. Doch jetzt kommt die Lösung: die neue App "Fotoscanner".

Wie funktioniert die App? 

Die App ist gratis, leicht zu bedienen und beherrscht alle notwendigen Tricks. In nur wenigen Schritten führt sie zu einem archivierbaren Foto. Lichtreflexe und ungewollte Ränder werden eliminiert. Der Nutzer positioniert das Bild im Suchfenster, danach wird er aufgefordert, die Kamera so zu bewegen, dass nacheinander vier Punkte abgedeckt werden. So entstehen vier Aufnahmen aus verschiedenen Blickwinkeln. Die möglichen Lichtreflexe treten so an einer jeweils anderen Stelle auf. Erfolg ist garantiert.

Anschließend rechnet die Software die Aufnahmen zusammen und beseitigt die störenden Lichtreflexe - das funktioniert auch bei Hochglanzaufnahmen. Im nächsten Schritt können Nutzer den fertigen Scan noch feinabstimmen und die Ränder anpassen. So kommt wirklich nur die Aufnahme aufs Bild und nicht noch irgendwelche Hintergründe wie der Tisch oder die Ablage. Dann können der fertige Scan, mehrere Bilder oder alle Scans auf dem Handy gespeichert werden.

Die App gibt's kostenlos für Android und iOS. Im Play Store heißt sie "Fotoscanner", in Apples App Store findet man sie als "PhotoScan".


Nachrichten
Tickets