© ia_64 - Fotolia.com

Einbrecher stehlen leeren Tresor in Weil am Rhein

Unbekannte haben einen 12 kg schweren Tresor entwendet, der aber leer war

In der Nacht zum Montag (27.08.18) sind Unbekannte in ein Haus in der Müllheimer Straße  in Weil am Rhein eingedrungen und haben einen leeren Tresor gestohlen. Betroffen von dem Einbruch waren eine Wohnung und die Kellerräume des Hauses, in denen ein Tattoo-Studio betrieben wird.

Die Einbrecher haben ein Kellerfenster aufgehebelt und sämtliche Schränke und Behältnisse durchsucht. Von einem Regal haben sie einen 12 kg schweren Tresor mitgenommen, der allerdings leer war. In die Wohnung im selben Haus sind die Täte gelangtr, indem sie den Rollladen aus der Führung wuchteten und die Scheibe dahinter zum Splittern brachten.

Durch die Öffnung konnten sie das Fenster entriegeln. Die Wohnung wurde durchwühlt. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang noch nicht bekannt.

(la)