© real,- SB-Warenhaus GmbH

Deutschland: Real rüstet zum Preiskrieg gegen Discounter

Die Supermarktkette Real startet eine eigene Billigmarke und will die etablierten Discounter damit unterbieten. Laut Handelsexperten könnte dies zum größten Preiskrieg der letzten Jahre werden. Die neuen Billigprodukte, knapp 20 Artikel, wie: Nudeln, Säfte, Wurst und Toilettenpapier werben mit dem Slogan „Ohne Schnickschnack. Ohne teuer“. Verbraucher müssen für den günstigen Pries aber Abstriche bei der Qualität in Kauf nehmen. Laut Real sei die Qualität und der Preis der Discounter in den letzten jahren deutlich gestiegen, was Platz darunter lassen würde. Diesen will Real besetzen.