©  industrieblick - Fotolia.com

Wiesbaden: Tarifverdienste 2013 um 2,4 Prozent gestiegen

Beschäftigte mit Tarifvertrag haben 2013 deutlich weniger Erhöhungen bekommen. Tariflöhne und Sonderzahlungen sind im Schnitt um 2,4 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Im Vorjahr waren es noch 2,7 Prozent. 20 Millionen Menschen sind in Deutschland tarifgebunden.