© Landtag von Baden-Württemberg

Stuttgart: Landesregierung investiert in Infrastruktur

© Landtag von Baden-Württemberg

Die baden-württembergische Landesregierung steckt weiteres Geld in Straßen und Brücken. Insgesamt 50 Millionen Euro sollen zusätzlich in die Infrastruktur fließen – hat die Haushaltsstrukturkommission beschlossen. Mit dem Geld sollen Landesstraßen und Radwege ausgebaut und Brücken saniert werden. Woher genau das Geld kommt und in welche Projekte es genau fließt, wurde nicht bekannt.