© Landtag von Baden-Württemberg

Stuttgart: Landesregierung diskutiert über Schutz vor Terror

© Landtag von Baden-Württemberg

Die baden-württembergische Landesregierung diskutiert weiter über den Schutz vor islamistischem Terror. Grün-Rot streitet über die personelle Ausstattung des Verfassungsschutzes. Die SPD will den Geheimdienst aufstocken, weil die Bedrohung für Baden-Württemberg zugenommen haben soll.
Die Grünen bleiben aber dabei, im laufenden Doppelhaushalt wie vorgesehen Stellen beim Verfassungsschutz zu kürzen.