© TV Südbaden

Stuttgart: Energiegipfel – Untersteller will mehr Windenergie

Beim Energiegipfel mit Kanzlerin Angela Merkel will Baden-Württemberg für einen stärkeren Ausbau der Windenergie an Land kämpfen. Der im EEG-Entwurf geplante Ausbaukorridor von 2400 bis 2600 Megawatt im Jahr sei unangemessen niedrig, kritisierte Landesumweltminister Franz Untersteller. Bei dem Treffen in Berlin wollen Bund und Länder heute Lösungen im Streit um Kürzungen bei der Förderung erneuerbarer Energien suchen.