© TV Südbaden

Stuttgart: Bonde begrüßt Bunderats-Votum gegen Gentechnik

© TV Südbaden
© TV Südbaden

Baden-Württembergs Agrarminister Alexander Bonde hat das Votum des Bundesrats gegen Gentechnik auf dem Acker begrüßt. Der Bundesrat verlangt Ausstiegsklauseln in der EU, um gentechnisch veränderte Pflanzen von deutschen Feldern fernzuhalten. Die Länderkammer forderte die Bundesregierung auf, sich in Brüssel für Regeln einzusetzen, mit denen Mitgliedstaaten den Anbau von Genpflanzen für ihr Hoheitsgebiet verbieten können.