© DOC RABE Media - Fotolia.com

Stuttgart: Land nimmt 70 Prozent mehr Flüchtlinge auf

Baden-Württemberg nimmt so viele Flüchtlinge auf wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr waren es 13.853, so die Regierungspräsidien. Das sind 70 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Seit 2007 wachsen die Zahlen im Südwesten stetig. Ein Grund für en hohen Zuwachs ist unter anderem der anhaltende Bürgerkrieg in Syrien.