© Glaser - Fotolia.com

Stuttgart: 12.000 Menschen warten auf ihre Abschiebung

© Glaser - Fotolia.com

In Baden-Württemberg warten derzeit über 12.000 Menschen auf ihre Abschiebung – das ist ein neuer Rekord. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es knapp 10.500. Bei den Betroffenen handelt es sich um Menschen, die ein Asylverfahren durchlaufen haben, aber nicht als Flüchtlinge anerkannt wurden. Sie können theoretisch jederzeit einzeln oder in Gruppen abgeschoben werden.