© Klaus Eppele - Fotolia.com

München: Ritter Sport gewinnt Schokoladenstreit

Das Urteil im Schokostreit ist gefallen: Stiftung Warentest darf Ritter Sport nicht vorwerfen, künstliche Aromen für seine Nuss-Schokolade zu verwenden. Der Schokohersteller hatte deshalb die Note mangelhaft erhalten. Dagegen hatte das Unternehmen geklagt. Ein Grund für das Urteil dürfte eine Aussage des Aromen- Herstellers sein. Der hatte seine Garantie darauf gegeben, dass alle Stoffe für das Aroma pflanzlich sind.