© ra2 studio - Fotolia.com

Bonn: Gehackte E-Mail-Adressen – BSI-Test jetzt online

Internetnutzer können ab sofort überprüfen, ob auch ihre E-Mail Adressen gehackt wurden. Das Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik hat jetzt einen Sicherheitstest veröffentlicht, bei dem Nutzer ihre Daten überprüfen können. Betroffen sind in ganz Deutschland rund drei Millionen E-Mail Adressen und Passwörter. Die großen Internetanbieter Freenet, gmx.de, web.de, Kabel Deutschland, Vodafone und die Telekom kontaktieren ihre Kunden