© Steve Cukrov - Fotolia.com

Bielefeld: Immer mehr Deutsche sind gestresst

© Steve Cukrov - Fotolia.com
© Steve Cukrov – Fotolia.com

Die Deutschen sind im Arbeitsalltag zunehmend gestresst. Ein Großteil der Arbeitnehmer spürt eine steigende Arbeitsbelastung im Job. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Emnid-Umfrage. Danach gaben zwei von drei Befragten an, das eine kürzere Arbeitszeit nicht automatisch mehr Lebensqualität bedeutet, weil dieselbe Arbeit dann in kürzerer Zeit geleistet werden muss. Den zunehmenden Stress spüren der Umfrage nach die berufstätigen Frauen stärker als die Männer.