© TV Südbaden

Berlin: Zu wenig Gemüse bei der Schulverpflegung

© TV Südbaden

Bundesernährungsminister Christian Schmidt fordert besseres Schulessen. Es soll verbindliche Qualitätsstandards und einen Ernährungs-TÜV geben, der präzise Vorgaben macht und auch kontrolliert. Nach einem Bericht der Zeitung „Die Welt“ gibt es bei der Schulverpflegung in Deutschland große Defizite.