© CDU

Berlin: Verteidigungsministerin feuert Staatssekretär

Kaum im Amt, schon hat sie die erste Spitzenkraft entlassen. Die neue Verteidigungsministerin von der Leyen hat ihren Staatssekretär gefeuert. Der Mann gilt zwar als erfahrener Beamter, war aber wegen der Euro-Hawk Affäre massiv in die Kritik geraten. Schon von der Leyens Vorgänger de Maizière hatte ihn und seinem Kollegen kritisieren: Sie sollen de Maizière zu spät darüber informiert haben, dass die Euro-Hawk Drohne zu teuer wird.