© CDU

Berlin: US-Geheimdienste überwachten möglicherweise Merkels Handy

Der Abhörskandal um das Handy von Kanzlerin Merkel verschärft sich. Außenminister Westerwelle hat den US-Botschafter einbestellt. Das Parlamentarische Kontrollgremium will sich heute in einer Sondersitzung mit der Affäre beschäftigen. Hintergrund sind Berichte, wonach US-Geheimdienste Merkels Mobiltelefon abgehört haben. Die USA bestreiten das.