©  Simon Kraus - Fotolia.com

Berlin: Steinmeier trifft US-Außenminister Kerry

Die USA bleiben ein fester Verbündeter und ein enger Partner Deutschlands. Das hat Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier nach einem Treffen mit seinem amerikanischen Amtskollegen John Kerry klar-gestellt. Bei dem Gespräch ging es auch um die Spionage-Affäre. Kerry war am Vormittag in Berlin gelandet. Er wird heute auch mit Kanzlerin Angela Merkel sprechen. Am Wochenende nimmt er in München an der Sicherheitskonferenz teil.