© Butch - Fotolia.com

Berlin: Rentenbeiträge sinken 2015 auf 18,7 Prozent

© Butch - Fotolia.com

Arbeitnehmer haben ab Januar etwas mehr Netto vom Brutto. Der Rentenbeitragssatz, der jeden Monat vom Gehalt abgezogen wird, sinkt – und zwar um 0,2 Punkte auf 18,7 Prozent. Das haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Minister am Vormittag beschlossen. Allerdings könnte der Beitragssatz ab 2016 wieder steigen – um satte vierProzent.