© Henning Schacht

Berlin: Justiz leitet Vorermittlungen gegen Friedrich ein

In der Edathy-Affäre gerät jetzt Ex-Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich ins Visier der Justiz. Die Staatsanwaltschaft hat Vorermittlungen wegen Geheimnisverrats eingeleitet. Friedrich hatte noch als Innenminister vergangenes Jahr, SPD-Chef Sigmar Gabriel über mögliche Ermittlungen gegen Edathy informiert. Wegen massiver Kritik war er deshalb vor wenigen Tagen zurückgetreten.  Sebastian Edathy hatte in Kanada Bilder von nackt posierenden Kindern bestellt.