© foodwatch

Berlin: Foodwatch kritisiert Lebensmittelüberwachung

Wieder schlechte Noten für die Lebensmittelüberwachung in Deutschland: Die Verbraucherschutzorganisation foodwatch hat die Lebensmittelkontrollen als ineffektiv kritisiert. Verbraucher könnten fast nicht an Informationen kommen, heißt es in dem neuen Bericht. Dubiose Betriebe würden besser von der Politik geschützt, als die Verbraucher, sagte ein foodwatch-Sprecher dem ZDF. Das Problem: Verbraucher erfahren fast nie die Namen von Unternehmen und Produkten.