© Otto Durst - Fotolia.com

Berlin: Bundeswehr schickt sechs Soldaten in den Irak

© Otto Durst - Fotolia.com

Noch vor der Entscheidung über Waffenlieferungen hat Deutschland Bundeswehrsoldaten in den Nordirak entsandt. Sie sollen die Hilfe für die kurdischen Kämpfer koordinieren. Am Generalkonsulat in Erbil wurde ein sogenanntes militärisches Verbindungselement mit sechs Soldaten eingerichtet.

Wegen der geplanten Waffenlieferungen in den Irak wirft die Linke der schwarz-roten Bundesregierung Machtmissbrauch vor.