© Deutscher Bundestag / Achim Melde

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel – „Der Islam gehört zu Deutschland“

© Deutscher Bundestag / Achim Melde

Der Islam gehört zu Deutschland, das hat Bundeskanzlerin Angela Merkel betont. Und schließt sich damit der Meinung an, die 2010 der damalige Bundespräsident Christian Wulff geäußert hatte. Es gilt alles zu tun, damit die Integration gelingt. Wichtig ist dabei, die deutschen Gesetze anzuerkennen und Sprachkenntnisse zu haben, sagte Merkel. Merkel warnt erneut davor, nach den Terroranschlägen von Paris Muslime pauschal zu verurteilen.