© rdnzl - Fotolia.com

Deutschland: Deutsche sind für eine Plastiktüten-Gebühr

Eine Extra-Gebühr für Plastiktüten im Einzelhandel – Die Mehrheit der Deutschen würde das tolerieren, hat jetzt eine neue Umfrage des Markforschungsinstitut GfK ergeben. Danach halten 85 Prozent der Befragten eine solche Gebühr für sinnvoll. Ihrer Meinung nach würde das dazu führen, dass weniger Leute eine Plastiktüte mitnehmen. Entsprechend würde weniger Müll verursacht.

Deutschland gehört neben Italien, Spanien und Großbritannien zu den absoluten Spitzenreitern beim Plastiktütenverbrauch. Allein in Berlin werden jährlich 227 Millionen neue Plastiktüten genutzt. Auf diese Weise entstehen jährlich 1,3 Kilogramm Verpackungsmüll pro Einwohner.(Quelle: Deutsche Umwelthilfe e.V.)

© rdnzl - Fotolia.com